limited edition-20 Jahre GC Erzgebirge

nur 100 Bälle wurden mit diesem Logo produziert

Lange hat es gedauert, aber endlich sind sie da: Die Logo-Bälle zum 20. Geburtstag des GC ERZGEBIRGE!


Terrassenhang ist jetzt ein Steingarten

Jetzt muss nicht mehr soviel gemäht werden, die Greenkeeper haben mehr Zeit. Endlich der Terrassenhang mit Feldsteinen befestigt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und passt perfekt in die erzgebirgische Landschaft.


Golfclub Erzgebirge - Golfpark Gahlenz


Die Clubmeister des Jahres 2019

Clubmeisterin bei den Damen wurde Ines Kreller. Die Freude war riesig, denn sie konnte auch noch ihr Handicap verbessern. Die Zweitplatzierte Carolin Krumbiegel gratulierte auf ihre ganz eigene Art.


Bei den Seniorinnen wurde Brigitte Merkel Clubmeisterin. Sie schonte ihre Kräfte und spielte nur eine Runde am Sonntag. Anke Dömel spielte beide Tage jeweils 18 Löcher und wurde Zweite. Respekt vor dieser Leistung.


Bei den Senioren holte sich Stefan Semmler den Clubmeisterpokal in der Bruttowertung. Die Nettowertung gewann Stefan Merkel knapp vor Bernhardt Lüpken und Rolf Büttner. Für alle gab es kleine Preise.


Mit 88 Schlägen konnte sich Rene Schmitt in der Bruttowertung mit nur einer gespielten Runde durchmogeln. Überragender Nettosieger wurde Jens Herrmann mit einer brutto gespielten 93 und so erzielten 45 Nettopunkten. Eine ganz starke Leistung. Zweiter wurde Steffen Uhlmann, der ebenfalls sein Handicap verbessern konnte. Den 3. Platz belegte Sebastian Schwerdt. Vierter wurde Michael Schmatz (im Bild rechts).


Clubmeisterschaften / Ergebnisse


Gesamtergebnis Afterwork-JOKA-Eklektik

Die JOKA-Afterwork-Serie wurde am 13.09.19 beendet. Die Voucher für das Deutschland-Finale gewannen Stefanie Nagler, Michael Schinz, Christian Berger und Steffen Uhlmann. Wir bitten die Spieler, sich unter www.golf-Emotion.eu/deutschlandfinale anzumelden. Für unsere Region findet das Finale am 26.10.19 in Possendorf statt. Die Platzierten erhalten wertvolle Sachpreise (Jacken und Polos) von der Firma JOKA.


Mitten im Erzgebirge, in der Freiberger Region, finden Sie unsere wunderschöne 18-Loch-Golfanlage.

Gahlenz ist ein malerisches Dorf in der Talsenke zwischen Oederan und Eppendorf. Der Kirchturm ist von den meisten Fairways aus zu sehen und wird gern als Orientierungspunkt genutzt. Der Golfplatz beginnt am Ortsausgang in Richtung Oederan und verläuft entlang dieser Verbindungsstraße.

Auf den meisten Fairways wird entweder bergauf oder bergab gespielt, was eine gute Kondition des Spielers erfordert. Alter Baumbestand wechselt mit vielen Neuanpflanzungen und gibt dem Platz einen naturnahen Charakter. Biotope und Wasserhindernisse unterstreichen diesen Eindruck.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Genießen Sie die Ruhe. Bei uns erleben Sie Entspannung pur. Nach dem Spiel können Sie auf unserer neuen Terrasse oder im Clubhaus kühle Getränke und einen kleinen Snack genießen.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Vorstand:

Rene Schmitt; info@golfclub-erzgebirge  ; 0176-78914365